Vorträge / Seminare / Webinare

 

Ein Leben mit Autismus

 

Zu dieser Thematik und dem Buch werden nicht nur Lesungen veranstaltet, sondern im Laufe der Zeit entwickelte sich, dass es themenbezogene Vorträge gibt, die sich meist auf das alltägliche Leben mit Autismus bezieht. Zum einen damit Angst genommen, die Aufklärungsarbeit weiter voran gebracht werden kann, ebenso wie die Vorträge, an den thematischen Seminartagen so angelegt sind, das die Teilnehmergruppen sofort etwas greifbares in der Hand haben, was sie für sich mitnehmen können. In den meisten Fällen handelte es sich bisher um junge und sehr engagierte Menschen, die in ihrem Freien Sozialen Jahr in Einrichtungen tätig sind, die alle Besonderheiten und Behinderungen aufweisen, somit auch die Bereiche des Autismus - Spektrums betreffen. Gleichzeitig sind die Seminare so aufgebaut, das es nicht nur um fachliche Komponente geht oder es sich um einen üblichen und trockenen Vortrag handelt sondern, das man sehr schnell in einen Dialog mit den Teilnehmern kommt, damit so viele Fragen wie möglich beantwortet werden können, man spezifischer noch mehr in die Tiefe gehen und somit die Unwissenheit und Ängste abbauen kann. 

Sollte es einmal aus organisatorischen Gründen oder auf Grund der Entfernunge nicht möglich sein persönlich vor Ort zu sein, werden die Seminare in Webinare umgestaltet udn die Veranstaltung findet dann via Internet und einer Liveschaltung bei Skype statt.

Derzeit liefen die meisten dieser Veranstaltungen in der Zusammenarbeit mit Volunta in Hessen, wobei die Möglichkeiten, so wie bei den Lesungen auch, noch weiter ausgebaut werden können. 

Bei Interesse können sie ruhig eine Nachricht schicken.


Email: info @ emma - wolff . com

 

Um Massenmails zu vermeiden, wurden Leerzeichen in die Mailadresse eingefügt. Diese bitte bei einer Kontaktaufnahme per Mail weglassen.

 

"Im Webinar mit Emma Wolff, einer Expertin zum Thema Autismus und Mutter eines Asperger - Autisten, erhielten wir sowohl fachliche Informationen als auch fundierte Erfahrungsberichte. Der Dialog wurde eine unvergessliche Erfahrung für alle Beteiligten."

 

(Artikel von Aiko Wiederhold; Oberhessische Zeitung; 14.11.2013)

Webinar Juni 2013 in Biedenkopf
Webinar Juni 2013 in Biedenkopf