Lesungen / Termine / Vorträge

"So ist die Liebe, einfach die Liebe. Nichts was man festhalten kann, erst recht nicht die Menschen die man liebt. Nur wenn siee wirklich frei, bei sich und in ihrem Sein leben können, kann man die wirklich wahre Liebe leben. Lediglich, wenn man die Liebe in ihrer Gegenwärtigkeit lebt, ist sie vollkommen. Sie kann sich nicht nähren von dem was einmal war und nicht von der Illusion der Zukunft."

 

(Emma Wolff - Gedanken einer Nacht V)