Galerie

"Farben und Formen, in den Momenten der Sprachlosigkeit, weil es zu fassungslos ist, oder weil es ihrer, der Worte einfach keiner bedarf, da das, was sich um einen herum befindet, so erfüllend und bereichernd ist, das man ab und zu einfach darin verweilen sollte, ohne den Versuch es in Worte zu fassen. 

Jede einzelne Emotion die in der Tiefe des Menschen schlummert, kann erstaunliches alleine mit der Kraft der Farben ans Tageslicht bringen. Angstfrei in Momenten der Einsamkeit und der Stille. Frei von Zeit und Raum. 

Ein Strudel der Inspiration überflutet mich dann in genau diesen Augenblicken, obgleich ich nicht immer weiß, was am Ende dabei herauskommt. Aber das ist auch das reizvolle daran, auf eine andere Art und Weise etwas zum Leben zu erwecken." 

 

(Emma Wolff) 

Kohle

 

Kreide

 

Acryl

 

Akt

 

 

 

 

 

 

 STARTSEITE