Bücher

"Autobiographisch?

Jeder meiner Texte, Geschichten oder Gedichte, ist ein Teil von mir und meiner Selbst, da sie in tiefen Momenten meines Seins, wenn ich einfach nur bei mir und in meiner Umgebung für mich bin, aus mir heraus entspringen. Bilder, Szenen und Worte, die in meinen Gedanken erblühen udn durch meine Gefühle, mein Erleben und meine Erfahrung, welches immer bewusst oder unbewusst eine Rolle spielt, auf dem Papier festgehalten werden. Wenn das autobiographisch ist, dann sind es meine Texte eben, wobei sie in meinen Augen eher authentisch, eben einfach nur Ich sind."

 

(Emma Wolff)